Low Vision

low-vision

Bei Menschen mit Augenerkrankungen, wie Katarakt (Grauer Star), Glaukom (Grüner Star), oder einer Netzhautdegeneration liegt eine deutlich herabgesetzte Sehfähigkeit vor.

Hier bieten wir eine spezielle „Low-Vision-Beratung“ an.

Da die Brille in diesen Fällen oft nicht mehr ausreicht, suchen wir mit den Betroffenen nach den bestmöglichen Hilfsmitteln – von der Handlupe bis zum Bildschirmlesegerät – damit trotz dieser Behinderung wieder ein Stück Lebensqualität zurückkehrt!

Unsere speziell geschulten Mitarbeiter zeigen Ihnen, wie Sie die Technik richtig einsetzen und handhaben.